Unsere Almhütte

Hauswanderung „Zum Ursprung der Tiroler Ache“

  • LEICHTE WANDERUNG Gehzeit ca. 5 h

Über die alte Passstraße zur Mittelstation der Panoramabahn, nach der Auffahrt von der der Bergstation bis zum Zweitausender. Möglichkeit zum Aufstieg zum Roßgruber.
Die Wanderung führt entlang dem Kamm des Trattenbachtales, der dort entspringende „Trattenbach“ bildet den Ursprung der „Tiroler Ache“ die bis in den Chiemsee führt.
Beim Rückweg gemütliche Einkehr auf der von uns gepachteten und mit Liebe restaurierten Almhütte mit zünftiger Jause.
Zurück führt der Weg über den Arnoweg zur Hohen Brücke.
Höhenwanderung mit tollem Rundumblick – den Nationapark Hohe Tauern mit Großvenediger und Großglockner, der Wilde Kaiser und der Wildkogel – ein Ausblick in alle Richtungen.

Zurück